Die etwas andere Messe bei TITAN

Die etwas andere Messe bei TITAN

Zeitgleich zur Interpack präsentiert TITAN bei der Hausmesse vom 12. bis 14. Mai in Schwelm innovative Systemanwendungen


Viel Raum, zahlreiche Innovationen und eine entspannte Atmosphäre: auf diesen Messebesuch können sich Kunden freuen. Vom 12. bis zum 14. Mai 2011, zeitgleich zur Interpack, erleben Besucher bei der TITAN-Hausmesse Umreifungstechnik der Extraklasse. Ein Schwerpunkt liegt auf der vollautomatischen Systemanwendung. Hier ein kleiner Ausblick auf die Highlights:

Ein Besuchermagnet wird sicher die vollautomatische Umreifungsmaschine für Ringstapel sein. Sie arbeitet mit dem modernsten Umreifungsaggregat VS 12-LE-HD von TITAN, das selbst bei hoher Taktzahl das Band millimetergenau positioniert. Eine starke Verbindung stellt der patentierte TITANARG®-Schweißverschluss her. Er kann auch bei einer Coil-Stapelung ohne Zwischenhölzer nicht aufgedrückt werden. Bei einem auf 19x1 mm reduzierten Bandquerschnitt sind etwa 20 Prozent Materialeinsparung im Vergleich zu einem Hülsen- oder hülsenlosen Verschluss möglich. Geringer Wartungsaufwand und Verschleißteilbedarf sind weitere Gründe dafür, dass TITANARG® bei der Verpackungsstahlbandumreifung das kostengünstigste Verfahren am Markt ist.


Mit der VS 12-LE-LD-O präsentiert TITAN eine weitere Maschine für die Umreifung von Spaltcoils durch das Auge. Auch hier sorgt die TITANARG®-Verschlusstechnologie für maximale Sicherheit und Materialersparnis. Das Coil wird auf einem Drehtisch positioniert und mit einem VS-12-L-LD-Aggregat automatisch umreift. Festen Sitz des Bandes garantieren pneumatische Spannmotoren. Hohe Taktzeiten durch SPS-Steuertechnologie und eine fast pausenlose Verpackungsstahlband-Zufuhr durch Großcoils sind zusätzliche Vorteile.

Stahlharte Verbindungen

Top in Sachen Flexibilität und Wirtschaftlichkeit ist die für ThyssenKrupp Steel Europe entwickelte automatische Stahlband-Umreifungsmaschine VS 32-L-SU mit integrierter Etikettierung. Bevor sie im Kaltwalzwerk Coils umreift, wird sie zunächst bei der TITAN-Hausmesse ihre Stärken demonstrieren. Zum Beispiel Flexibilität: Da die Maschine die Umreifungspositionen frei anfahren kann, muss der Coiltransport beim Kunden nicht angepasst werden. Ein starkes Argument ist auch die Sicherheit: Das VS 32-L-Aggregat sorgt gemeinsam mit der TITANARG®-Technologie für Verschlüsse mit einer garantierten Festigkeit von 90 Prozent, wodurch der Bandquerschnitt reduziert werden kann.

PET-Umreifung für Rohre

Ein weiterer Höhepunkt der Hausmesse ist die vertikale Kunststoffband-Umreifungsanlage VK 10 U. Sie umreift im Doppelpack hexagonal gestapelte Rohrpakete mit PET-Band. Die beiden Maschinen sind auf einem gemeinsamen Grundrahmen aufgebaut, der mit Rollen an verschiedene Positionen gefahren werden kann. Je Rohrpaket erledigt der Umreifungskopf VK 10 in nur acht Sekunden zwei Vertikalumreifungen mit hülsenlosem TITAN-Thermoschweißverschluss. Das stabile PET-Band verfügt über sehr hohe Dehnkräfte, die das Paket bei Schockbelastungen immer wieder in den Urzustand zurückbringen.

Handgeräte - voller Spannkraft

Leistungsstark und einfach zu handhaben sind die Kunststoffband-Umreifungsgeräte der TA-Serie von TITAN. Das Handgerät TA-220 kann ohne Einstellungsveränderung Bandbreiten zwischen 12 und 16 mm verarbeiten. Gleiches gilt für das TA-400 mit Bandbreiten zwischen 15 und 19 mm. Der leistungsfähige Lithium-Polymer-Akku benötigt sehr kurze Ladezeiten - ohne Memory-Effekt. Alle TA-Geräte verfügen über ein Touchpanel im Griff. Die dadurch sehr komfortable Bedienung können Besucher selbst ausprobieren - und darüber hinaus auch an weiteren innovativen Umreifungsgeräten von TITAN selbst Hand anlegen.

Die Mitarbeiter von TITAN freuen sich darauf, die Besucher bei der Hausmesse über eine Vielzahl Umreifungsprodukte zu beraten. "Die räumliche Nähe zur Interpack ermöglicht es uns, ganz neue Wege zu gehen", erläutert Peter W. Lenzen jr., Geschäftsführer von TITAN. "Wir können in Schwelm mehr Produkte als auf der Messe präsentieren und mit einem größeren Mitarbeiterteam aufwarten." Bestens gesorgt ist natürlich auch für Catering und Shuttle-Service vom und zum nahe gelegenen Messegelände in Düsseldorf. Besucher der TITAN-Hausmesse werden gebeten, sich anzumelden.

Mehr unter HYPERLINK www.titan-schwelm.de.

Übersicht Stories

Story drucken