Wir umreifen Hopfen

 

Wir umreifen Hopfen

Anlässlich zum heutigen Tag des deutschen Bieres eine kleine Quizfrage: Wie lässt sich Hopfen umreifen? Dies funktioniert am besten, wenn man den Hopfen in seiner schönsten Form nimmt und in Dosen verpackt!

Dosen zu umreifen ist übrigens nicht ganz einfach. Die noch unbefüllten Dosen müssen den LKW-Transport, die Zwischenlagerung, und das Auf- und das Abladen überstehen. Das Umreifungsband soll sicherstellen, dass keine einzige Dose herausfällt. Gleichzeitig dürfen sie aber auch nicht beschädigt werden. Ein schmaler Grad, der das Know-How eines Profis erfordert!

Story drucken